Personen


Schlesische Nobelpreisträger


Chemie
Fritz Haber Breslau 1918 Ammoniaksynthese
Friedrich Bergius Breslau 1931 Hochdruckverfahren
Kurt Adler Königshütte 1950 Dien-Synthese



Literatur
Gerhard Hauptmann Ober-Salzbrunn 1912 dramatische Dichtung



Medizin
Paul Ehrlich Strehlen 1908 Immunität
Konrad Bloch Neisse 1964 Soffwechsel von Cholesterin und Fettsäuren
Günter Blobel Kreis Sprottau 1999 Zellsteuerung durch Proteine



Physik
Otto Stern Sohrau/OS 1943 magnetisches Moment des Protons
Max Born Breslau 1954 Quantenmechanik
Maria Mayer-Goeppert Kattowitz 1963 nukleare Schalenstruktur



Wirtschaftswissenschaft
Reinhard Selten Breslau 1994 Analyse des Gleichgewichts in nicht kooperativer Spieltheorie



[nach oben]